Grand Canyon of the Colorado River
2014


Blick vom Bright Angel Point am North Rim über den Grand Canyon in Richtung South Rim (Luftlinie 16 km)
 

Der Colorado River. Der Höhenunterschied zum Fluss beträgt hier 1750 Meter.
 

Die Navajo Bridge liegt nicht weit nach dem Beginn der Fahrt bei Lees Ferry
 

Redwall Cavern
 

Mittagsrast
 

Redwall Canyon
 

Beim Nankoweap Creek im Marble Canyon. In der Schluchtwand gibt es prähistorische Kornspeicherruinen der amerikanischen Ureinwohner (Anasazi) zu besichtigen.
 

 

Boat Beach an der Black Bridge (Kaibab Trail Suspension Bridge) bei der Phantom Ranch.
 

Dory (Wildwasser-Ruderboot) im Hermit Rapid
 

Pause am Deer Creek
 

Havasu Creek
 

Nachtquartier
 

Die Fahrt durch den Grand Canyon den Colorado River 2014 wurde von den RedGun-Chefs Stephan Glocker und Michael Neumann für den Freundeskreis organisiert.
Für mich war es die dritte Befahrung dieser Strecke, nach 1994 und 2004.
Um den Gepäcktransport und die Verpflegung kümmerte sich wieder Hatch River Expeditions. Vielen Dank für die perfekte Organisation und den luxuriösen Service!
 

 
Im Gedenken an Hans Uhl.
 

Startseite [Home]     Impressum     Datenschutz