Paddeln in der Heimat
Donaudurchbruch / Weltenburger Enge am 30. März 2021

 
Kanufahren in der Weltenburger Enge der Donau bei Kelheim
 
 
Paddeln auf der Donau beim Kloster Weltenburg
 
 
Paddeln vom Kloster Weltenburg nach Kelheim
 
 
Paddler-Legende Manfred Eder mit dem Kajak am Donaudurchbruch beim Kloster Weltenburg
 
 
Horst Fürsattel im Kajak
 
Die Weltenburger Enge der Donau bei Kelheim und das Kloster Weltenburg gehören völlig zu Recht zu den bekanntesten Touristenattraktionen der Region. Dem entsprechend gut besucht ist dieses Natur-Juwel. Mit etwas Glück kann man einen ruhigen Nachmittag erwischen, dann bleibt man gerne länger zu Brotzeit und Sonnenbaden auf der Kiesbank vor dem berühmten Kloster Weltenburg.
  

Startseite [Home]     Impressum     Datenschutz